Kontakt

Zahnarzt Troisdorf Header-IMG

Funktionsdiagnostik / CMD

Sie leiden unter Kopfschmerzen oder unklaren Gesichtsschmerzen? Ihr Rücken ist verspannt? Ihr Kiefer knackt? Derartige Beschwerden können mit Ihrem „Biss“ zu tun haben.

Funktionsdiagnostik / CMD

Zähne, Muskeln und Kiefergelenke arbeiten normalerweise harmonisch zusammen – wird dieses System gestört, kann es zu verschiedensten Beschwerden kommen. Man spricht dann von einer Funktionsstörung oder einer Craniomandibulären Dysfunktion (CMD). Als Auslöser sind unter anderem Zahnfehlstellungen, nicht „passender“ Zahnersatz oder Zähneknirschen möglich.

Zahnschienen und angepasster Zahnersatz

Bei Verdacht auf Kiefergelenksbeschwerden untersuchen wir in unserer Zahnarztpraxis zunächst die Bewegungen des Kiefergelenks (Funktionsdiagnostik). In vielen Fällen kann mit Hilfe speziell angefertigter Aufbissschienen eine Entspannung der Kaumuskulatur sowie eine Entlastung der Kiefergelenke erreicht werden. Auch die spezielle Anpassung von Zahnersatz oder Füllugnen ist bei Bedarf möglich.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Ärztehaus

Je nach Krankheitsbild arbeiten wir außerdem eng mit Spezialisten wie Physiotherapeuten und Osteopathen sowie Orthopäden, Radiologen u.a. zusammen – hier profitieren Sie von unseren Kooperationen im Ärztehaus Plus.

Mehr über die Funktionsdiagnostik erfahren Sie in der Infowelt.